Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Beete auf Paletten! I nur für Frauen

27. August: 10:00 - 17:00

Beete auf Paletten!

Gemeinsam mit allen Frauen, die Lust dazu haben, bauen wir in diesem Workshop Beeteinfassungen auf Paletten, die dann beliebig begrünt und bepflanzt werden können für das Kühlhausgelände. Vor uns liegt ein Tag mit Bohren, Schrauben, Sägen – natürlich mit einer guten Einführung in die verwendeten Handwerkstechniken und Handmaschinen. Für die Teilnahme an dem Workshop braucht es keinerlei Vorkenntnisse! Außer für ganz junge Menschen unter 10 Jahren ist der Workshop für alle offen – wir freuen uns auf Euch!


ABLAUF:
Der Workshop findet am Samstag, den 27. August 2022 ( 10-17 Uhr) statt.
Die Anreise ist auch bereits am Freitag, den 26. August 2022  ab 17 Uhr möglich. Ab 19 Uhr gibt es dann eine Führung über das Kühlhausgelände.

ORT:
Kühlhaus Görlitz, zukünftiges Atelierhaus

ANMELDUNG:
Die Anmeldung ist bis 19. August  möglich. Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt.

Hier geht's zum Anmeldeformular!


KOSTEN:

Für die Teilnahme am Workshop fallen keine Teilnahmegebühren an. Vollverpflegung können wir leider nicht anbieten, aber während des Wochenendes stehen in jedem Fall Snacks und Getränke für alle bereit. Ihr könnt natürlich auch die Gemeinschaftsküche nutzen.


ÜBERNACHTUNG:

Für die Übernachtung könnt ihr kostenfrei unseren Campingplatz nutzen, um dort zu zelten oder im eigenen Bus oder Caravan zu übernachten. Übernachtungen im eigenen Zimmer im Atelierhaus könnt ihr natürlich auch in unserem Anmeldeformular buchen. Die anfallenden Kosten dafür müsst ihr aber selber tragen.


WORKSHOPLEITERINNEN:

www.baufachfrau-berlin.de
Instagram Baufachfrauen

Der Verein:
Der gemeinnützige Verein BAUFACHFRAU Berlin e.V. wurde 1988 mit dem Ziel gegründet, die Chancen von Frauen in handwerklichen, technischen und gestalterischen Berufen zu stärken. Unser Handlungsfeld hat sich inzwischen um ein Vielfaches erweitert: Heute sind wir ein Team aus Handwerkerinnen und Planerinnen mit vielseitigen Kompetenzen in den Bereichen Planen, Gestalten und Bauen. Partizipatives und soziales Lernen, Geschlechtergerechtigkeit und Nachhaltigkeit sind Schwerpunkte unserer Arbeit. Wir entwickeln und realisieren Projekte im Rahmen der Bildungs- und Arbeitsförderungspolitik, der Berufsorientierung und Qualifizierung, der Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) sowie in den Themenfeldern Frauen und Gendergerechtigkeit. In unseren Ideen- und Bauwerkstätten entwickeln und gestalten wir partizipativ mit den Nutzer*innen das eigene Wohnumfeld, Freiflächen, Spielräume, Lebensräume – vom Stadtmöbel bis zum interkulturellen Garten. Dabei setzen wir auf die Beteiligung aller Generationen, insbesondere von Mädchen und Frauen. Viele unserer Projekte wurden auf lokaler und nationaler Ebene ausgezeichnet.

Ressourcenschonung, Wieder- und Weiterverwendung sowie nachhaltiges Planen und Bauen sind uns wichtig, und das vermitteln wir auch: In Ausstellungen, Publikationen, Bildungsmaterialien und natürlich in unserer praktischen Arbeit.

Die Tischlerei holzart ist seit 1999 fester Bestandteil des Vereins. Der Zweckbetrieb bildet zur Tischlerin aus und produziert vom innovativen Einzelstück bis zur Serienfertigung – mit Leidenschaft für nachhaltiges Design.

Details

Datum:
27. August
Zeit:
10:00 - 17:00

Veranstaltungsort

Kühlhaus Görlitz
Am Bahnhof Weinhübel 2
Görlitz, 02827 Germany

Veranstalter

Kühlhaus Görlitz e.V.
E-Mail:
kontakt@kuehlhaus-goerlitz.de