Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Spots. Kino verbindet!

19. April: 17:00 - 20:00

Ein Fest für Demokratie und Toleranz mit Rahmenprogramm und Filmen für Jung und Alt. Premieren der Jugendfilmproduktionen.

Eintritt frei!
Beginn: 17: 00 Uhr

Beim Kinofest „spots. on screen“ am Freitag, dem 19. April, im Kühlhaus Görlitz werden Filmprojekte von Schülerinnen und Schülern des Beruflichen Schulzentrums Christoph Lüders gezeigt. Um 17 Uhr geht es los, der Eintritt ist frei.

Schülerinnen und Schüler gestalten ihr eigenes Kinofest mit selbstgedrehten Kurzfilmen. Dafür haben sie innerhalb der letzten Monate Filme angeschaut und bewertet, konzipiert und gedreht. Nun wollen wir gemeinsam die Premieren feiern. Unterstützt wurden sie während des Projektes u.a. von einem lokalen Bündnis aus Lehr- und Fachkräften der Schule, dem Camillo Kino, dem Kühlhaus Görlitz e.V. und der Partnerschaft für Demokratie Stadt Görlitz.

„spots.“ ist ein Projekt der Deutschen Filmakademie und ein Programm, das in kleineren Städten im ländlichen Raum in ganz Deutschland umgesetzt wird. Zentrales Ziel des Projektes ist Bildung und Wissensvermittlung in den Bereichen Film, Antidiskriminierung und Demokratieförderung. Das Projekt ist von der Bundesbeauftragten für Kultur und Medien und dem Sony Global Relief Fund for COVID-19 gefördert.“

 

Details

Datum:
19. April
Zeit:
17:00 - 20:00

Veranstaltungsort

Kühlhaus Görlitz
Am Bahnhof Weinhübel 2
Görlitz, 02827 Germany
Google Karte anzeigen